KAH Kugelanker – Positionierringe

4,02 

je 2x Platzhalter für KAH-Gehäuseformteile, micro bzw. normo

Der Positionierring dient als Platzhalter für die horizontalen Kugelankersysteme KAH micro (Kugel Ø 1,8mm) und normo (Kugel Ø 2,5mm) , um Matrizenkäfige oder Basisprofile in der Modellation der Suprakonstruktionen richtig zu positionieren.

Mit den Gehäuseprofil-Varianten kann man auf einfache Weise – ohne Dublieren der Modelle – NE-Gerüste für Hybridprothesen, verschiedenste Schaltprothesen und Implantatkonstruktionen herstellen. Sie sind aus rückstandsfrei verbrennbarem Kunststoff und für die Aufnahme der KAH – Matrizen normo oder micro konzipiert.
Die Positionierringe werden dazu auf die jeweiligen Laborkugeln im Modell gesetzt und darüber die entsprechenden Gehäuseprofilvarianten platziert. Im Anschluß werden die gewählten Gehäuseprofile miteinander verbunden, angestiftet und vergossen.
Achtung: Positionierringe vor dem Einbetten und Vergießen aus den Gehäuseprofilen entfernen!

Kugel-Durchmesser

micro_ø_1.8mm, normo_ø_2.5mm